Bewohner

Das Alter beginnt dann, wenn die Kräfte nachlassen, wenn wir anfälliger für die Krankheiten werden, wenn wir unseren Alltag nicht mehr ohne Hilfe anderer bewältigen können. Wohlbefinden und Zufriedenheit der Bewohner und Angehörigen ist Orientierung für unser Handeln. Wir leisten Beistand in besonderen Lebenssituationen und bei seelischer Not.

Dabei vermitteln wir Geborgenheit und schaffen durch Aufmerksamkeit und Zuwendung eine vertrauensvolle Atmosphäre. Die Einbeziehung von Bewohnern und Angehörigen sind uns wichtig, damit die gemeinsame Verantwortung im Alter gewahrt bleibt. Das Wissen, im Alter von freundlichen, kompetenten Menschen versorgt zu werden ist beruhigend - für uns selbst, für unsere Bewohner und Angehörigen.

Die Aventinum Gruppe bietet diesem Sicherheitsbedürfnis eine Möglichkeit, im Rahmen einer gemeinsamen Verantwortung aller Beteiligten, damit Altern in Würde und Sicherheit möglich ist.

Zurück